Dagmar Fröhlich - Mondhoroskop 2

 


Sie haben Fragen?


Telefon: 08252-7437
Email: info@dagmarfroehlich.de

Hier geht es zur Kontaktseite.


Der Mondkalender vom 30. Juli - 05. August 2018

 Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist abnehmend bis zum Neumond am 11. August - Eingriffe in den Körper (Operationen) heilen besser und schneller. Haareschneiden hält länger nach. Sämtliche Arbeiten gehen jetzt besser von der Hand. Wäsche waschen benötigt weniger Seife. Fenster werden schlierenfrei. Das Düngen der Pflanzen zeigt bessere Wirkung. Richtige Zeit für das Setzen und Säen von Pflanzen, deren unterirdisches Wachsen wichtig ist..

Mo. Abnehmender Mond in den Fischen ab 01.29 Uhr

"Wenn es offensichtlich ist, dass die Ziele nicht erreicht werden können, sollte man nicht die Ziele korrigieren, sondern die Handlungen" - Konfuzius. Heute: Trost zulassen. Gesundheit: Füße, Zehen, Fersen. Fußpilz behandeln; Fußreflexzonenmassagen; Hühneraugen behandeln. Günstig: Meditationen; Tiefenreinigung der Haut; Bäder; Fußbäder; kurz lüften; Wäsche waschen; Reinigungsarbeiten; Zimmerpflanzen gießen; Stall reinigen. Pflanzen u. Garten gießen u. düngen; Blattgemüse setzen; Schädlinge bekämpfen. Ungünstig: Operation an Füßen, Fersen, Zehen; Früchte ernten, konservieren, einlagern. Namenstage: Beatrix, Ingeborg.

Die. Abnehmender Mond in den Fischen

"Einen Fehler durch eine Lüge zu verdecken heißt, einen Flecken durch ein Loch zu ersetzen" - Aristoteles. Heute: Nichts Neues starten. Gesundheit: Fußpilz behandeln; Fußreflexzonenmassagen; Hühneraugen behandeln. Günstig: Meditationen; Bäder; Fußbäder; kurz lüften; Blattsalate essen; Wäsche waschen; chemische Reinigung; Reinigungsarbeiten; Wasserinstallation; Zimmerpflanzen gießen. Pflanzen u. Garten gießen u. düngen; Blattgemüse setzen; Schädlinge bekämpfen. Ungünstig: Operation an Füßen, Fersen, Zehen; Früchte ernten, konservieren, einlagern. Namenstage: Germanus, Hermann.

Mi. Abnehmender Mond im Widder ab 12.56 Uhr

"Nationalfeiertag der Schweiz" "Denke immer daran, dass es nur eine wichtige Zeit gibt: Heute. Hier. Jetzt." - Leo Tolstoi. Heute: Erfolg haben. Gesundheit: Viel Wasser trinken; viel frische Luft; Fußpilz behandeln; Fußreflexzonenmassagen; Hühneraugen behandeln. Günstig: Meditationen; Bäder; Massagen; Fußbäder; Nagelpflege; kurz lüften; Wäsche waschen; Reinigungsarbeiten; Zimmerpflanzen gießen. Pflanzen u. Garten gießen u. düngen; Blattgemüse setzen. Ungünstig: Operation an Füßen, Fersen, Zehen u. bis 23.08., auch an Herz, Wirbelsäule; Früchte ernten, konservieren, einlagern. Namenstage: Alfons, Ulrich.


Do. Abnehmender Mond im Widder

"Nicht am Ziel wird der Mensch groß, sondern auf dem Weg dorthin" - Ralph Waldo Emerson. Heute: Stabil, handeln, lernen. Gesundheit: Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen. Augenkompressen; viel Wasser trinken; viel frische Luft. Günstig: Geschäftstermine; Haut u. Haare pflegen; Massagen; gut lüften; einkochen, konservieren, einlagern; Holzfußböden pflegen; Fenster putzen; Getreide ernten; Obst zum Trocknen ernten; Tomaten ausgeizen; Blumensamen einsammeln; Schädlinge bekämpfen. Ungünstig: Operation an Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen u. bis 23.08., auch an Herz, Wirbelsäule. Namenstage: Eusebius, Gundekar, Maria.

Fr. Abnehmender Mond im Stier ab 21.52 Uhr

"Der größte Fehler, den man im Leben machen kann, ist immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen" - Dietrich Bonhoeffer. Heute: Tatkraft einbringen. Gesundheit: Augenkompressen; Stress vermeiden; viel Wasser trinken; viel frische Luft. Günstig: Geschäftstermine; Massagen; Haut u. Haare pflegen; Nagelpflege; gut lüften; einkochen, konservieren, einlagern; Fenster putzen; Holzfußböden pflegen; Malerarbeiten; Blumensamen einsammeln; Getreide ernten; Obst zum Trocknen ernten; Tomaten ausgeizen; Schädlinge bekämpfen. Ungünstig: Haare heiß föhnen. Namenstage: Burchard, Lydia, Stefanie.

Sa. Abnehmender Mond im Stier

"Wer mit sich selbst in Frieden leben will, muss sich so akzeptieren, wie er ist" - Selma Lagerlöf. Heute: Instabil, stressig, kriseln. Gesundheit: Kiefer, Zähne, Hals, Ohren. Viel draußen sein; Hals u. Ohren schützen. Günstig: Tiefenreinigung der Haut; Bäder; Pflegekur f. Haare; kurz lüften; Rohkost aus Wurzelgemüse; Porzellan u. Metalle reinigen; Hausbaubeginn; Erdarbeiten; Estrich verlegen; Holz einlassen; Malerarbeiten; Lackieren. Garten: Pflanzen mit schwacher Wurzelbildung düngen; Wurzelgemüse ernten ggf. konservieren; unterirdische Schädlinge bekämpfen; Unkraut jäten. Ungünstig: Haare heiß föhnen. Namenstage: Dominikus.


So. Abnehmender Mond im Stier

"Wir erlangen Stärke, Selbstbewusstsein und Mut durch jede Erfahrung, bei der wir wirklich aufhören der Angst ins Gesicht zu blicken ... Wir müssen das tun, von dem wir glauben, wir könnten es nicht" - Eleanor Roosevelt. Heute: Feuer entfachen. Gesundheit: Viel draußen sein; vorbeugend mit Salbeitee gurgeln; Lärmbelästigung meiden; Ohren schützen; Warzen entfernen. Günstig: Tiefenreinigung der Haut; Bäder; Pflegekur f. Haare; kurz lüften; Rohkost aus Wurzelgemüse. Garten: Pflanzen mit schwacher Wurzelbildung düngen; Wurzelgemüse ernten ggf. konservieren. Ungünstig: Abends zu leichte Kleidung - Kältetag. Namenstage: Afra, Isolde, Oswald.